Kindergeld

Bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres (durch Wehr- oder Zivildienst verlängerbar) haben Studierende Anspruch auf Kindergeld. Der Anspruch endet, wenn das Gesamtergebnis der Abschlussprüfung offiziell schriftlich mitgeteilt worden ist.

Was muss beachtet werden?

Seit 01.01.2012 entfällt die Verdienstobergrenze für das Kind. Eine Erwerbstätigkeit mit bis zu 20 Stunden regelmäßiger wöchentlicher Arbeitszeit, ein Ausbildungsdienstverhältnis oder ein geringfügiges Beschäftigungsverhältnis sind erlaubt.

Wie hoch ist die Zahlung?

Die Höhe des Kindergeldes kann aktuell zwischen 184 Euro und 215 Euro (mit Zuschlägen) monatlich betragen.

Wie viel muss zurückgezahlt werden?

Das Kindergeld ist rückzahlungsfrei.

Wo erhalte ich weiterführende Informationen?

Kindergeld (Arbeitsagentur)
Service-Rufnummer: 0800 4 555 30 (kostenfrei)