Studienorganisation – Pflege und Gesundheit (B.A., dual)

Der duale Bachelor-Studiengang gliedert sich abwechselnd in Theorie- und Praxisphasen.

Im Rahmen der Lehrveranstaltungen sind die theoretische Ausbildung und das Studium vollständig miteinander verzahnt und finden ausschließlich an der Fachhochschule statt.

Die praktischen Ausbildungsanteile werden bei einem mit der Fliedner Fachhochschule Düsseldorf kooperierenden Ausbildungsträger durchgeführt. Die praktische Ausbildung wird z. T. in den vorlesungsfreien Zeiten, aber auch im Rahmen von zwei Praxissemestern absolviert. Die Planung der praktischen Ausbildung erfolgt in Absprache zwischen Ausbildungsträger und Fachhochschule.

Die Ausbildung zur/m Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger/in wird über vier Jahre in Teilzeit (75 Prozent der tariflich festgelegten Arbeitszeit/Gehalt) durchgeführt, so dass die Studierenden über die gesamte Studienzeit eine Ausbildungsvergütung erhalten und Studium und Ausbildung zeitgleich abschließen.