Zugangsvoraussetzungen – Medizinische Assistenz – Chirurgie (B.Sc.)

Studienbeginn ist jeweils zum Wintersemester (Oktober) und zum Sommersemester (April) eines Jahres.

Zum B.A.-Studium Medizinische Assistenz – Chirurgie an der Fliedner Fachhochschule hat Zugang, wer

  • gemäß § 49 HG die allgemeine Hochschulreife, die Fachhochschulreife oder eine als gleichwertig anerkannte Hochschulzugangsberechtigung (*) und
  • ein 4-wöchiges, chirurgisches Krankenhauspraktikum oder ein Praktikum in einer vergleichbaren Einrichtung (z. B. Tagesklinik) nachweisen kann.

Wenn Sie zum Bewerbungstermin um einen Studienplatz das notwendige Praktikum noch nicht abgeleistet haben, stellt dies keinen Hinderungsgrund dar.

Bitte reichen Sie den Praktikumsnachweis nach, dieser muss spätestens zur persönlichen Immatrikulation (Einschreibung) an unserer Hochschule vorliegen – ohne vollständige Unterlagen ist keine Immatrikulation möglich.

(*) Zugang zum Studium an der Fliedner Fachhochschule haben auch beruflich qualifizierte Bewerber ohne Hochschulzugangsberechtigung gemäß Berufsbildungshochschulzugangsverordnung, hierfür bedarf es einer mind. 3-jährigen beruflichen Tätigkeit nach Abschluss der mind. 2- jähriger Ausbildung im studienrelevanten Bereich.