Am Dienstag, dem 27. Juni 2017 findet in der Fliedner Fachhochschule die vierte KinderUni statt.

Erfahrungsräume öffnen Bildungsprozesse!
Ästhetische, sprachliche, mathematische und naturwissenschaftliche
Bildung im Kindergarten gestalten!

Im Rahmen des Bachelor-Studiengangs ,,Bildung und Erziehung in der Kindheit“ setzen wir uns mit der Gestaltung pädagogischer Arbeit theoretisch und praxisbezogen auseinander. Wie für Kinder differenzierte und unterschiedliche Bildungsanlässe geschaffen werden können, ist dabei eine Kernfrage, die im Mittelpunkt der fachlichen Auseinandersetzung  steht.

Wie erklären sich Kinder die Welt?
Worüber denken sie nach?
Welche ästhetischen Ausdrucksformen wählen sie?
Wie erschließen sich Kinder mathematisch und naturwissenschaftliche Zusammenhänge?

Im Rahmen eines Projekttages laden wir Kindertageseinrichtung herzlich ein, zusammen mit ihrer Kindergruppe verschiedene Herangehensweisen zur ästhetischen, sprachlichen, mathematischen oder naturwissenschaftlichen Bildung zu entdecken. Die begleitenden Fachkräfte sind herzlich eingeladen, mitzumachen oder mit den Studierenden ins (Fach-)Gespräch über die Vielfalt von Bildungsprozessen zu kommen.


Übersicht zu Werkstätten der 4. KinderUni

Anmeldeformular (4. KinderUni – bitte melden Sie sich bis zum 20.06.2017 an)

Prof. Dr. Sonja Damen
Studiengangsleitung „Bildung und Erziehung in der Kindheit“ (B.A.)
damen@fliedner-fachhochschule.de
Tel. 0211-409-3228

Veranstaltungsort
Fliedner Fachhochschule
Geschwister-Aufricht-Str. 9
40489 Düsseldorf