Wir beraten Sie
auch im Studium gern

Schreibberatung für
wissenschaftliches Schreiben

Die Schreibberatung der Fliedner Fachhochschule bietet Studierenden aller Fachrichtungen Beratungsgespräche für alle Themen rund um den wissenschaftlichen Schreibprozess an. Eine Beratung ist individuell oder in Kleingruppen möglich.

Typische Themen, die in der Schreibberatung besprochen werden können, sind:

  • die erste Hausarbeit
  • Fragen zu einzelnen Schreibphasen wie Themenfindung, Recherche & Lesen, Entwicklung der Fragestellung, Strukturierung und Gliederung, Erstentwurf, Feedback und Überarbeitung
  • Schreibhemmungen und Schreibprobleme, Aufschieberitis
  • Zeitplanung und Selbstmanagement
  • Zitation
  • Grammatik, wissenschaftliche Sprache und wissenschaftlicher Stil
  • Merkmale unterschiedlichster Textsorten (z.B. Essays, Forschungsberichte, Referate, Praktikumsberichte etc.)

Auskunft und Anmeldung

Dr. Susanne Krueger

Schreibberatung

Raum 2.15 (Feierabendhaus III)

Mehr lesen

Auch in der aktuellen Phase, in der keine Präsenzlehre an der Hochschule stattfindet, wird die Schreibberatung angeboten und per Skype oder Telefon durchgeführt. Bitte vereinbaren Sie einen Termin per Mail. Um Antworten auf kürzere Fragen zur Zitation oder Feedback zu Textausschnitten zu erhalten, können Sie Frau Dr. Krueger ebenfalls per Mail kontaktieren.

Offene Sprechstunde

Während der Vorlesungszeit findet die offene Sprechstunde statt, zu der Sie auch ohne Anmeldung jederzeit herzlich willkommen sind.

Termin: Jeden Dienstag von 10.00 – 11.15 Uhr/ Raum 2.15

Bitte melden Sie sich außerhalb der Vorlesungszeit kurz per Mail bei Frau Dr. Susanne Krueger an.

Individuelle Einzelberatung

Darüber hinaus können Sie einen individuellen Termin zur persönlichen Schreibberatung vereinbaren. Bei der Voranmeldung zu diesem Termin geben Sie bereits an, um welche Schreibaufgabe, bzw. Textsorte es sich handelt.

Die Schreibberatung kann auch online erfolgen. Per Mail können Fragen, eigene Textauszüge und die Aufgabenstellung eingereicht werden

Schreibberatung in der Studienabschlussphase

Studierende, die an ihrer Bachelor- oder Masterarbeit schreiben, können sich einzeln oder in Gruppen durch den Schreibprozess der Abschlussarbeit begleiten lassen. Die genauen Termine finden Sie im aktuellen Vorlesungsverzeichnis.

Workshops rund um
den Schreibprozess

Ergänzend zur Schreibberatung finden regelmäßig Workshops zu Themen rund um den wissenschaftlichen Schreibprozess statt. Mögliche Themen sind:

  • Hausarbeiten: Kein Problem – Entspannt und erfolgreich zum Abgabetermin
  • Kreativitätstechniken für Schreibende
  • Grundlagen der Schreibkompetenz für Studierende: Grammatik, Stil und Ausdruck/ Rechtschreibung und Zeichensetzung
  • „Langer Abend der Hausarbeiten“ (Wissenschaftliches Schreiben und Zeitmanagement für Schreibende mit Einzelberatungen und eine Citavi-Schulung in der Bibliothek)

 

Die genauen Termine finden Sie im aktuellen Vorlesungsverzeichnis. Gerne können Sie sich auch kurzfristig per E-Mail bei Frau Dr. Krueger anmelden.

Literaturverwaltung mit
CITAVI Schulung

Citavi recherchiert in über 4800 Datenbanken und Katalogen, verwaltet und strukturiert Literatur-, Zitate- und Ideensammlung und unterstützt Sie bei allen Schritten bis zur Fertigstellung Ihres Manuskripts oder Ihrer Dokumentation. Z.B. sind Zitate per Klick im Text, das Literaturverzeichnis erstellt Citavi automatisch.

Alle Studierenden und Lehrenden erhalten in der Bibliothek einen Zugangscode, um dieses leistungsfähige Programm kostenlos nutzen zu können. Eine Einführung und Schulung zu Citavi erhalten Sie durch die Video-Tutorials.

Auskunft und Anmeldung

Iris Schulz

Leitung Bibliothek

0211 409 3237

Raum Tiefgeschoss Neubau

Mehr lesen

Weitere Informationen zu Citavi finden Sie unter www.citavi.com