Angewandte Pflegewissenschaft, B.Sc.*

*in Planung für das Wintersemester 2022/2023, im Akkreditierungsverfahren

Aufbau
und Inhalte

Der Studiengang knüpft an vorhandene praxisbezogene Pflegeexpertise ausgebildeter Pflegekräfte an. Er richtet sich an Fachkräfte, die ihr Handlungswissen bereits durch Weiterbildungen ausgebaut haben. Ihre Expertise wird im Studium wissenschaftlich untermauert und das pflegerische Handeln wissenschaftlich begründet.

Es ist nicht allein Ziel des Studiengangs Wissen und Können zu vermitteln, sondern auch akademisch ausgebildete reflektierte Pflegepraktiker/-innen zu fördern, die innovierend in das Professionsfeld hineinwirken. Die Reflexion berufspolitischer und ethischer Themen der Pflege in einem hochschulischen Setting ermöglicht eine Position zu beziehen, die die Entwicklung der Pflegeprofession kritisch würdigt und die Teilnahme an Diskussionen um die Zukunft der (akademisierten) Pflege fördert.

In den vier Studiensemestern werden aufeinander aufbauende Inhalte angeboten, die das vorhandene Praxiswissen theoretisch fundieren:

  • Grundlagen der Pflegewissenschaft und Versorgung
  • Evidence-basierte Pflegepraxis
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Akademisierte Pflege als Beruf im Gesundheitswesen
  • Forschungswerkstatt und Arbeit im interprofessionellen Team

Der Bachelor
in 4 Semestern

Das Studium ist durch die Anrechnung der Berufsausbildung, Fachweiterbildungen sowie Berufserfahrung mit 3 Semestern auf 4 Semester verkürzt.

Wir beraten persönlich Die FFH Studienberatung

0211 409 3232
info@fliedner-fachhochschule.de