Hebammenkunde, B.Sc.*

*im Akkreditierungsverfahren 2020

Ein Studiengang viele Berufschancen

Der Studiengang qualifiziert Sie für folgende Handlungsfelder bzw. Aufgaben:

  • angestellte Tätigkeit in einer Klinik/Geburtshaus/Arztpraxis
  • freiberufliche Tätigkeit ggf. in einer Hebammenpraxis oder einem Geburtshaus
  • Kombination aus angestellter und freiberuflicher Hebammentätigkeit
  • leitende Tätigkeit in geburtshilflichen Einrichtungen
  • Gleichwertig anerkannte Tätigkeit im EU-Ausland
  • Wissenschaftliche Tätigkeit in hebammenrelevanter Forschung
  • Tätigkeit in der Lehre
  • Option einer akademischen Weiterqualifikation auf Masterniveau und dadurch Zugang zu einer Promotion

Die Verknüpfung von Theorie & Praxis

Durch die Vernetzung von Theorie und Praxis gewinnen Sie wertvolle Wettbewerbsvorteile, um sich auf dem wachsenden Arbeitsmarkt der Gesundheits-, Pflege-, Erziehungs- und Sozialberufe erfolgreich zu positionieren. Durch unser engagiertes Lehrpersonal aus der Praxis kommt schon in theoretischen Vorlesungen die Praxis zur Geltung. Durch besondere Aktionen oder Forschungsprojekte können sich Studierende einbringen und noch mehr für sich mitnehmen.

Kooperationspartner von heute und morgen

Seit der Gründung 2011 haben wir gemeinsam mit unseren Studierenden, Professorinnen und Professoren ein großes Netzwerk an Partnern aufbauen können, das für alle ein großer Gewinn ist. Auch weiterhin werden wir wachsen und freuen uns über weitere Partner oder Mitgliedschaften im In- und Ausland.

Wir beraten persönlich Die FFH Studienberatung

0211.409 3232
info@fliedner-fachhochschule.de