Physician Assistant, M.Sc.

Aufbau
und Inhalte

Es werden Kompetenzen in den folgenden Bereichen vermittelt:

  • medizinisches Fachwissen
  • Kommunikation
  • ethisches Handeln
  • interprofessionelle Zusammenarbeit
  • Qualitätskontrolle
  • Forschung
  • Selbstentwicklung

 

Diese Abschlussqualifikationen und Kompetenzen werden in unterschiedlicher Verteilung in den entsprechenden Modulen erworben und geprüft. Das medizinische Fachwissen wird an Hand von definierten Problemen und Patienten-Fällen erarbeitet und vertieft. Die Lehre baut hierbei auf den zuvor erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten im Bachelorstudium auf. Während des gesamten Studiums führen die Studierenden Praxisaufträge aus, welche die Integration erworbener Kenntnisse und Fähigkeiten in die Praxis ermöglichen. In den Arbeitsgruppentreffen, Praktika und Vorlesungen haben die Studierenden Gelegenheit und Raum, ihre Praxiserfahrungen moderiert durch Hochschullehrende zu besprechen und sich untereinander auszutauschen.

Der Master 

in 5 Semestern

in Anlehnung an das Lehrkonzept im Masterstudiengang Physician Assistant der Hogeschool van Arnhem en Nijmegen (HAN)

Wir beraten persönlich Die FFH Studienberatung

0211 409 3232
info@fliedner-fachhochschule.de