Ihre Hochschule
aus guten Gründen

Die Geschichte
Tradition mit Fortschritt

Die Fliedner Fachhochschule ist eine junge private Fachhochschule mit den Schwerpunkten Soziale Arbeit, Gesundheit, Erziehung, Bildung und Management. Sie entstammt der Kaiserswerther Diakonie in Düsseldorf – einem der ältesten diakonischen Unternehmen in Deutschland. Der Bildungsgedanke von Fliedner hat bis in die Gegenwart Bestand – der Bereich Bildung und Erziehung ist heute eine tragende Säule der Kaiserswerther Diakonie.

1836
Theodor Fliedner und seine Frau Friederike eröffnen im Oktober 1836 in Kaiserswerth das Mutterhaus – die erste Diakonissenanstalt der Welt. Unverheiratete Frauen erlernen hier einen Beruf in der Krankenpflege und Erziehungsarbeit. Gleichzeitig leben sie als Diakonissen in der Gemeinschaft des Mutterhauses zusammen. Die Frauen entwickelten eine starke Glaubens-, Lebens- und Dienstgemeinschaft.

Die Fliedners fanden frühzeitig praktische Antworten auf konkrete Notlagen. Aus diesen Anfängen hat sich im Laufe der Zeit ein modernes und vielfältiges Sozialunternehmen entwickelt mit verschiedenen Fachschulen und dem 1975 errichteten Florence-Nightingale-Krankenhaus.

2011
Die Gründung der Fliedner Fachhochschule zum WS 2011/12 ist die konsequente Fortsetzung dieser langjährigen Tradition. Auf dem historisch gewachsenen Diakoniegelände Kaiserswerth gehören Tradition und Fortschritt zusammen. Die Fliedner Fachhochschule bringt dies in besonderem Maß zum Ausdruck: sie bezog in 2012 ein historisches Gebäude, das durch einen modernen Erweiterungsbau ergänzt wurde. Die besondere Atmosphäre wird nicht nur durch das Parkgelände, sondern auch durch die gemeinsame Nutzung des Diakoniegeländes von jung und alt deutlich.
2019
Die Professionalisierung der Gesundheits-, Bildungs- und Sozialberufe beinhaltet die Forderung, die Ausbildungen in diesen Bereichen zu akademisieren. Unsere derzeit ca 1.700 Studierenden, 35 Professor/-innen und 80 Mitarbeitenden bestätigen uns und motivieren uns mit einem Erweiterungsbau auch die Zukunft der Berufe im Gesundheits- und Sozialwesen Pflege zu gestalten.

Wir beraten persönlich Die FFH Studienberatung

0211.409 3232
info@fliedner-fachhochschule.de