Pflegepädagogik berufsbegleitend studieren - Learnings und Karriereperspektiven

“Ich studiere eine Woche im Monat und kann drei Wochen im Monat ganz regulär arbeiten gehen”, erzählt Student Malte Leng im neuen Video zum berufsbegleitenden Studiengang Pflegepädagogik, B.A. Gemeinsam mit Studentin Melek Yilmaz berichtet er, wie das Studium mit der Berufstätigkeit vereinbar ist und welche Learnings die beiden direkt mit in die Praxis nehmen. 

Welche Karriereperspektiven die Pflegepädagogik aktuell und zukünftig bietet erklärt Prof. Dr. Bärbel Wesselborg, Studiengangsleiterin im berufsbegleitenden Masterstudiengang Berufspädagogik Pflege und Gesundheit, in einem weiteren Video. Es geht um die aktuelle und zukünftige gesetzliche Lage und die Optionen für Lehrkräfte mit Bachelor- bzw. Masterabschluss.