Aufgrund der aktuellen Situation bzgl. des Corona Virus können wir unsere Infoabende zurzeit leider nicht wie sonst vor Ort durchführen. Umso mehr freuen wir uns aber, dass wir Ihnen für die Zwischenzeit digitale Lösungen anbieten können. Vom 22. Juni bis zum 2. Juli bieten unsere Professorinnen und Professoren Ihnen die Möglichkeit, unsere praxisnahen Studiengänge aus den Bereichen Gesundheit und Pflege sowie Soziales und Bildung genauer kennenzulernen und sich bei der Wahl Ihres Studiengangs beraten zu lassen.

Bachelorstudiengänge

Soziale Arbeit, B.A. – Dienstag, 23. Juni – 18.00 bis 20.00 Uhr

Vollzeit, Teilzeit oder dual? Welche Variante ist die richtige Wahl für mich? Welche Stärken soll ich mitbringen und wie sind die Berufsaussichten? Herr Prof. Dr. Hohage und Frau Hinssen präsentieren Ihnen, was den Studiengang an der Fliedner Fachhochschule ausmacht.

Kindheitspädagogik, B.A. – Montag, 22. Juni – 18.00 bis 20.00 Uhr

Was sind meine Perspektiven im Berufsfeld der Kindheitspädagogik? Wie praxisnah ist das Studium und mit welcher Altersgruppe beschäftigt man sich? Frau Prof. Dr. Damen zeigt Ihnen, was die Kindheitspädagogik so spannend macht und beantwortet Ihre Fragen.

Medizinische Assistenz – Chirurgie, B.Sc. – Montag, 22. Juni – 18.00 bis 20.00 Uhr

Wie wird das Berufsbild definiert? Wie gestaltet sich der praktische Teil des Studiums und wie sind die Berufschancen nach dem Studium? Herr Dr. med. Erckenbrecht wird Ihnen einen Überblick den Studiengang und die Einsatzmöglichkeiten als Medizinische Assistenz geben und auf Ihre Fragen eingehen.

Medizinisches Informationsmanagement, B.Sc. – Mittwoch, 1. Juli – 18.00 bis 20.00 Uhr

Werden Informatikkenntnisse vorausgesetzt? Was sind spätere Arbeitsfelder und wie gestaltet sich das duale Studium? Frau Prof. Dr. Ose zeigt Ihnen einen spannenden Einblick in den Bereich der medizinischen Daten mit aktuellem Bezug auf das Corona Virus und steht für eine persönliche Beratung zur Verfügung.

Pflege und Gesundheit, B.A. – Dienstag, 30. Juni – 18.00 bis 20.00 Uhr

Warum lohnt es sich, Pflege zu studieren? Welche Jobchancen eröffnen sich nach dem Studium und wie ist das Studium aufgebaut? Herr Pasch wird für persönliche Fragen zur Verfügung stehen und Ihnen einen ersten Einblick ins Studium vermitteln.

Hebammenkunde, B.Sc. – Mittwoch, 24. Juni – 18.00 bis 20.00 Uhr

Wie sieht das duale Studium aus? Wer sind mögliche Praxispartner und welche Inhalte kommen auf mich zu? Frau Werner-Bierwisch freut sich, Sie kennenzulernen und auf Ihre Fragen einzugehen.

Pflegepädagogik, B.A. / Pädagogik für den Rettungsdienst, B.A. – Mittwoch, 1. Juli – 18.00 bis 20.00 Uhr

Wie kann ich auf meinen Ausbildungsabschluss sinnvoll aufbauen? Wie sieht das berufsbegleitende Studieren aus und wie kann ich unterstützt werden? Frau Prof. Dr. Wiedemann wird Ihnen einen Überblick geben und zeigen, wie das Studium mit dem Beruf vereinbar ist.

Pflegemanagement und Organisationswissen, B.A. – Dienstag, 30. Juni – 18.00 bis 20.00 Uhr

Welche Inhalte vermittelt mir das Studium, um in meiner Branche weiterzukommen? Ist ein Studium auch ohne Abitur möglich? Frau Prof. Dr. Ketzer zeigt Ihnen Berufschancen auf, die der Abschluss ermöglicht und erläutert, wie Sie das Studium durch Berufserfahrung und Ausbildungsabschluss verkürzen können.

Masterstudiengänge

Soziale Arbeit – Schwerpunkt Kinder- und Jugendhilfe, M.A. – Donnerstag, 2. Juli – 18.00 bis 20.00 Uhr

Wie gestaltet sich der Schwerpunkt des Masterstudiengangs inhaltlich? Welche berufliche Tätigkeit wird vorausgesetzt und wie ist das Studium organisiert? Herr Prof. Dr. Pawicki erläutert Ihnen im persönlichen Austausch, für welche Bereiche und Tätigkeiten Sie sich mit dem Abschluss qualifizieren.

Berufspädagogik Pflege und Gesundheit, M.A. – Mittwoch, 1. Juli – 18.00 bis 20.00 Uhr

Wie sind die Zulassungsvoraussetzungen für den Masterstudiengang? Mit welchem Bachelorabschluss können Sie einsteigen? Frau Prof. Dr. Wiedemann wird präsentieren, welche Perspektiven das Studium eröffnet und für Ihre persönlichen Fragen zur Verfügung stehen.

NEU: Kultur – Bildung – Teilhabe. Kunst & Pädagogik in der frühen Kindheit, M.A. – Dienstag, 23. Juni – 18.00 bis 20.00 Uhr

Wie werden Kultur, Bildung und Teilhabe im Studiengang in Einklang gebracht? An wen richtet sich der Studiengang und wie praxisnah ist das Studium? Herr Prof. Dr. Hofmann und Frau Stark geben Ihnen eine Einführung zum neuen Studiengang und erläutern, wie auch vor dem Studium schon einzelne Module belegt werden können.

NEU: Versorgungsforschung und Management im Gesundheitswesen, M.Sc. –  Donnerstag, 2. Juli – 18.00 bis 20.00 Uhr

Wie schafft es der Masterstudiengang Forschung und Management zu vereinen? Welche Berufsaussichten werden mit dem Abschluss angestrebt? Frau Prof. Dr. Kuske erklärt den Ansatz des innovativen Studiengangs und antwortet auf Ihre Fragen.

NEU: Physician Assistant, M.Sc. –  Montag, 22. Juni – 18.00 bis 20.00 Uhr

Mit welchem Bachelorabschluss kann ich mich für den Masterstudiengang bewerben? Wie gestaltet sich der berufsbegleitende Aufbau des Studiums und was sind die Inhalte? Herr Prof. Dr. Hemming stellt den neuen Masterstudiengang vor und erläutert, welche neuen beruflichen Perspektiven der Abschluss bereithält.

Unsere Professorinnen und Professoren freuen sich, Sie kennenzulernen! Bitte melden Sie sich telefonisch (0211.409 3223) oder per Online-Formular an. In der Woche vor Veranstaltungsbeginn erhalten Sie Ihren persönlichen Zugangscode, um sich im Online-Meeting einzuwählen.