Fachtag Internationale Auszubildende in Pflege- und Gesundheitsberufen

Thema des Fachtags

Die internationale Gewinnung von Personen für eine Ausbildung in den Pflege- und Gesundheitsberufen ist eine große Chance, um den demografischen Wandel in Deutschland und dem einhergehenden Fachkräftemangel im Gesundheitswesen besser gewachsen zu sein.

Daraus ergeben sich vielfältige Herausforderungen in der beruflichen Ausbildung der Pflege- und Gesundheitsberufe. Diese erfordern neue fach- und sprachdidaktische Konzepte, um die internationalen Auszubildenden optimal in die beruflichen Lernprozesse zu integrieren.

Am Samstag, den 16. November 2024 laden die berufspädagogischen Studiengänge der Fliedner Fachhochschule zum fachlichen Diskurs ein.

Es werden innovative Konzepte, Techniken und Praktiken vorgestellt und diskutiert, die eine gelingende Integration internationaler Auszubildender in Schule und Beruf ermöglichen können.

Verschiedene Dimensionen internationaler Ausbildung in den Gesundheitsberufen werden in Vorträgen, Workshops, Diskussion näher beleuchtet:

  • Perspektiven der Förderung (fach-)sprachlicher Kompetenzen
  • Aspekte der Rekrutierung
  • Integration internationaler Auszubildender
  • methodische und didaktische Konzepte zur Unterrichtsgestaltung
  • interkulturelle Dimensionen von Gesundheit und Krankheit

Wir laden Pädagog:innen im Pflege- und Gesundheitswesen, Wissenschaftler:innen und Studierende herzlich zur Diskussion und zum Erfahrungsaustausch ein. Zudem gibt es Einblicke in aktuelle (studentische) Forschungsarbeiten zu diesen Themen an der Fliedner Fachhochschule.

Im Rahmen des Fachtages werden zudem besonders verdiente Kooperations- und Praxispartner der berufspädagogischen Studiengänge zur „Akademischen Lehrschule der Fliedner Fachhochschule“ ernannt.

Programm

Das Programm wird in Kürze veröffentlicht.

Veranstaltungsort

Fliedner Fachhochschule Düsseldorf
Luise-Fliedner-Saal
Geschwister-Aufricht-Straße 3
40489 Düsseldorf

Organisatorisches und Hinweise

Der Zugang zur Fachtagung ist barrierefrei. Sollten Sie Informationen oder Unterstützung benötigen, wenden Sie sich gern an das Tagungsteam.

Es gelten die AGB der Fachtagung. Die Veranstaltung findet erst ab einer bestimmten Teilnehmerzahl statt.

 

Kosten

Die Teilnahmekosten belaufen sich auf 95 Euro für externe Teilnehmende, 70 Euro für Alumni & Kooperationspartner:innen der Fliedner Fachhochschule und 45 Euro für Studierende der Fliedner Fachhochschule.

Anmeldung

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem „Fachtag Internationale Auszubildende in Pflege- und Gesundheitsberufen“.

Eine Anmeldung für den Fachtag ist in Kürze möglich.

Kontakt

Bei Fragen zur Anmeldung wenden Sie sich gerne an:

Yvonne Herzig

Referentin Weiterbildung

0211 409 3295

Raum 2.11 (Feierabendhaus III)

Mehr lesen

Bei fachlichen Fragen wenden Sie sich gerne an:

Prof. Dr. Gabriele Bartoszek

Studiengangsleitung Pflegepädagogik, B.A., Pädagogik für den Rettungsdienst, B.A.

Lehrgebiet: Pflegewissenschaft und Pädagogik

0211 409 3378

Raum 1.17 (Feierabendhaus III)

Mehr lesen

Prof. Dr. Bärbel Wesselborg

Studiengangsleitung Berufspädagogik Pflege und Gesundheit, M.A.

Lehrgebiet: Pflegepädagogik, Berufspädagogik der Gesundheitsberufe

0211 409 3234

Raum 1.20 (Feierabendhaus III)

Mehr lesen

Prof. Dr. Regina Wiedemann

Lehrgebiet: Pflegewissenschaft

0211 409 3227

Raum 1.19 (Feierabendhaus III)

Mehr lesen

Prof. Dr. Astrid Stephan

Lehrgebiet: Pflegewissenschaft

0211 409 3218

Raum 1.19 (Feierabendhaus III)

Mehr lesen

Prof. Dr. Sascha Bechmann

Lehrgebiet: Berufspädagogik und Gesundheitswissenschaften - Schwerpunkt Kommunikation und Interprofessionalität

0211 409 3307

Raum 2.04 (Luise-Fliedner-Haus)

Mehr lesen